Nicht nur der geile Hintern zählt – die besten Flirttipps für Frauen

Warum Männer nicht nur mit einem geilen Hintern rumzukriegen sind – die besten Flirttipps für Frauen

In diesem Artikel erkläre ich Dir, warum Männer nicht nur mit einem geilen Hintern rumzukriegen sind. Du willst endlich mal einen richtig geilen Mann abschleppen? Der Trick mit Deinem Hintern klappt aber nicht mehr? Hm, Du musst noch nicht aufgeben. Keine Sorge. Männer stehen nämlich nicht nur auf Dein Hinterteil, auch wenn dies natürlich schon sehr schön ist und einige Fantasien in Männern auslöst. Sollen wir Dir die besten Tipps verraten, wie Du sicher nicht mehr lange alleine bist? Dieser Beitrag zeigt Dir einige der tollsten und effektivsten Anmachtricks. Denn liebe Frau, es kommt schon lange nicht mehr nur auf Dein Äußeres an – mach Dir das endlich bewusst.

Selbstbewusstsein macht Dich attraktiv

Sexy ist nicht nur ein heißer Körper, sexy ist auch ein großes Selbstbewusstsein. Weißt Du, was Du willst? Oder gehörst Du eher zu den Frauen, die den Männern in den Arsch kriechen? Nun ja, am besten ist es, wenn Du all die Mädchen-Unsicherheit ablegst und Dein tolles Frau-Sein anerkennst. Nicht so leicht? Dann versuche diese Tipps für Dich umzusetzen:

Stelle Dich jeden Tag vor den Spiegel und gucke Dich an

Sage Dir, dass Du Dich gut findest, dass Du schön bist und dass Du Dich liebst. Das hat einen krassen Effekt, auch wenn es zunächst lächerlich klingt. Aber hey, es ist alles andere als blöd, wenn Du Dir selbst Liebe schenkst. Genau das braucht die Welt nämlich mehr und mehr. So viele Frauen stehen morgens vor dem Spiegel und kritisieren sich selbst dafür, wie sie aussehen, für die Falten, für die Augenringe oder einen Pickel, der wohl mal wieder über Nacht nach der ganzen Eis-Eskalation hervorgekrochen kommt. Ändere dieses Verhalten und betrachte Dich mit Liebe und Freude. Du wirst merken, dass es nach den anfänglichen unangenehmen Gefühlen schnell ganz normal wird. Du brauchst keinen Mann, der Dir sagt, dass Du schön bist. Mach es selbst. Selbst ist die Frau.

Mache das, was Dir Spaß macht

Wenn Frauen mit sich selbst glücklich sind, dann sind sie deutlich selbstbewusster und zufriedener mit allem. Das strahlst Du aus, vergiss das nicht. Also traue Dich auch einmal Nein zu Dingen zu sagen, die Dir ein dumpfes Gefühl in der Magenregion bereiten. Stattdessen freue Dich auf all die Schmetterlinge im Bauch, die die wundervollen Tätigkeiten in Dir auslösen, die Du ab jetzt machst.

Schreib Deine Gedanken auf

Deine Gedanken aufzuschreiben ist wohl einer der besten Tipps, um in Deinem Kopf Ordnung zu schaffen. Hast Du ein wahres Gedankenkarussell? Dann nichts wie los: Nimm Dir Stift und Papier und schreibe alles auf. So kannst Du ein bisschen Ordnung in das Affentheater in Deinem Gehirn bringen. Nachher wirst Du merken, was Du willst, wo Deine Themen liegen und dafür Lösungen parat haben – Dein Selbstbewusstsein steigt somit automatisch ins Unermessliche. So hängst Du die heißen Frauen in Deinem Umfeld bei der Jagd nach dem besten Date schon mal schnell ab.

Wer leuchtet heller? Du oder die Sonne am Himmel?

Wettfrage: Wer leuchtet heller? Du oder die Sonne am Himmel?

Wer strahlt heller? Du oder die Sonne? Das sollen sich Männer fragen. Du darfst an Deiner Ausstrahlung arbeiten. Denn im Prinzip macht das Männer fast noch mehr an als ein geiler Hintern. Vor allem aber ist das ein Punkt, der einen nachhaltigen Eindruck bei den Männern macht. Und wenn Männer nur auf ein geiles Hinterteil stehen, dann willst Du diese nicht. Punkt. Du musst Dich nicht mit Menschen abgeben, die sich rein auf die Äußerlichkeiten fokussieren.

Die Ausstrahlung entsteht nicht dann, wenn Du tausend Schichten Make-up aufträgst oder Dich mit dem teuersten Lippenstift schmückst – sei glücklich, fühle Dich wohl in Deiner Haut und wisse, was Du willst. Du wirst merken, dass genau diese Punkte Dein Ausstrahlungslevel so nach oben treiben. Die Männer werden bald Schlange stehen. Dann stellt sich die Frage, wer die heiße Braut nun abbekommt – das kannst Du entscheiden. Du bist nun nicht mehr von den Männern abhängig und musst Dich nicht mit jemanden treffen, den Du gar nicht wirklich magst.

Baby, ich will Dich

Sei mutig und schau Deinem Traummann tief in die Augen. Auch wenn es nur ein heißer Flirt werden soll, achte darauf, dass Du den Mann mit Deinen Blicken catchst. Er muss sich fragen, wer diese heiße Frau ist, er muss von Deinen Blicken angeturnt und geflasht sein. Hierbei ist es wichtig, dass Du es nicht übertreibst, gucke ihn nicht die ganze Zeit an. Besser ist: Schaue ihn an, lächle leicht, dann schaue, wie seine Reaktion ist. Gut ist, wenn Du nun wieder wegschaust, blicke ihn nach ein paar Sekunden wieder an. Dieses Mal kannst Du schon ein bisschen tiefer schauen und noch mehr lächeln. Zeige Deinen selbstbewussten Blick, den Du bereits im Vorhinein übst. Sei Dir Deines Wertes und Deiner Schönheit im Klaren – er kann nur auf Dich stehen, wenn Du so sexy bist. Und falls er es nicht versteht, dann gehe weiter – mit aufrechtem Gang, heißem Blick und einem Lächeln. Es gibt genug Männer, die Deinen Blicken verfallen sind und Du suchst danach, weil Du es Dir Wert bist.

Lügen haben kurze Beine

Weißt Du, wer Du bist? Nein? Dann ist es jetzt höchste Zeit, dass Du Dich selbst besser kennenlernst. Das ist nämlich eine der Grundvoraussetzungen, damit Du bei Deinem Traummann punkten kannst. Versuche Dich selbst besser kennenzulernen und dann stehe zu Dir. Das heißt, dass Du die Gespräche so führen solltest, dass Dich der Mann interessant findet: Du musst keine falschen Versprechungen machen, Dich verstellen oder Dich größer machen, als Du bist. Sei einfach Du: ehrlich, authentisch und offen. Eine der besten und wichtigsten Flirttipps ist sicherlich die Ehrlichkeit.

Es bringt niemanden nichts, wenn Du Dich selbst runtermachst oder selbst so in den Himmel lobst, dass es unrealistisch ist. Stelle Dir vor, Du sprichst so ehrlich wie mit Deiner besten Freundin, aber gleichzeitig setzt Du mit Deinen Blicken, Deinem Lächeln und ein paar heißen Worten ein bisschen etwas drauf – so nämlich kriegst Du jeden Mann herum, egal, ob sexy Geschäftsmann, Bäcker oder Handwerker. Männer stehen auf offene, ehrliche und authentische Frauen. Und niemand will die Katze im Sack kaufen oder? Also lohnt es sich, jetzt schon ehrlich zu sein.

Foto: pixabay.com

Bewerte den Beitrag!
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.